Meursault

Meursault, liegt direkt an der großen Weinstraße der D973 im Herzen der Côte de Beaune, ist die

Weißwein-Hauptstadt des Burgund. Die Schönheit der 15. und 16. Jahrhundert Häuser entspricht den Reichtum der seinen Wein am Gaumen. Eine berühmte mittelalterliche Rathaus mit seiner vielfarbigen Dach und der Kirche mit ihren hoch aufragenden Turm sind die architektonischen Schwerpunkte in seiner offenen Hauptplatz, aber die die Wickel alten Steinstraßen reichlich mit Winzer bieten Ihnen ihre Waren 'gießen Degustation ", dass diese machen besetzt Dorf so besonders ein Ort, um zu bleiben.

Seine relative Größe und die große Zahl der Winzer bietet Weinproben an ihrem Kellertüren machen es zu einem Ort, könnte man leicht einen oder zwei Tage in sich. Und Sie müssen nicht in das Auto zu bekommen, um die Abende zu genießen. Mit neun Restaurants im Dorf, können Sie den Wein beim Abendessen probieren und schlendern anschließend nach Hause.

Aber es ist auch der perfekte Ort, von dem anderen berühmten Dörfer und ihre Weine zu erkunden. Schöne Puligny Montrachet und Auxey-Duresses sind nur ein paar Kilometer und ein Spaziergang durch die Weinberge entfernt, während die großen Rotwein Gemeinden Volnay und Pommard kann innerhalb von Minuten in einem Auto erreicht werden. Beaune, den Bereich der größten Stadt mit ihren zahlreichen Geschäften, Cafés, Bars und Restaurants ist fünf Autominuten entfernt auch.